Markus Bley

Online Marketing

Markus Bley - Online Marketing

News vom 11. April 2012

Aktuelle Nachrichten zusammengefasst aus den Bereichen Marketing, Affiliate, IT:

  • TSMC: Ausbau für 20nm-Fertigung begonnen
    Im South Taiwan Science Park in Tainan (Taiwan) hat Auftragsfertiger TSMC mit der fünften Ausbaustufe einer der weltweit großten Chipfabriken begonnen. Die fünfte und sechste Ausbaustufe soll die Fertigungskapazität des Werks insgesammt verdoppeln und so helfen, den weltweiten Bedarf an 20nm-Produkten abzudecken.
  • Consumer Reports Umfrage
    Fast zwei Drittel der Befragten einer US-Studie haben große Angst, dass Firmen ihre Daten unerlaubt weitergeben könnten. Internetnutzer fürchten, die gesammelten Daten könnten ihnen beispielsweise bei der Jobsuche schaden.
  • Reorganisation bei Yahoo
    Die Entlassungen waren nur der erste Schritt, jetzt geht es bei Yahoo an die Neuaufstellung des Unternehmens. CEO Scott Thompson informiert seine Mitarbeiter, dass das Kerngeschäft gestärkt werden soll – und zwar in den drei neu definierten Abteilungen Kunden, Regionen und Technologie.
  • Schnipsel-TV: Nichts mehr live bei “Gottschalk live”
    Es wird immer kurioser bei “Gottschalk live”: Die Sendung vom Dienstagabend war nicht nur nicht live – sie war zusammengeschnitten aus Aufzeichnungen der vorletzten und letzten Woche. Über den Berliner Bastelspaß mit Thommy…
  • “Tiere suchen ein Zuhause”: Neues Konzept ab Mai
    Nachdem der geplante Moderatoren-Wechsel schon zu Jahresbeginn für Aufsehen sorgte, steht nun fest, dass es ab Anfang Mai zu Veränderungen bei “Tiere suchen ein Zuhause” kommen wird. Künftig wird verstärkt auf Teamarbeit gesetzt…
  • Yahoo will Suche nicht aufgeben
    Der Oldie der Internetindustrie will nicht aufgeben: Yahoo setzt offenbar weiterhin auf das einstige Kernangebot, die Suche – zumindest auf dem Papier. Dabei verfügt der Konzern bereits länger nicht mehr über eine eigene Suchmaschine. Yahoo scheint weiter an Suche festhalten zu wollen Yahoo, einst das Starunternehmen des immer schneller wachsenden Internets, befindet sich bekanntlich bereits [...]
  • Mauer März: Express.de legt zu, stern.de fällt ab
    Obwohl der März wieder zwei Tage länger war als der Februar, fielen in vielen Fällen die Besucherzahlen der Nachrichtenportale sogar noch ab, besonders stark bei stern.de. Großer Gewinner im März war das Online-Angebot des “Express”.
  • Pay-per-View für Youtube
    Youtube Live ist jetzt ein Jahr alt. Seine Nutzer beglückt die Videoplattform dazu mit neuen Features, darunter die Freischaltung von Pay-per-View. Das freut vor allem Publisher.
  • Kifferglück: Snoop Dogg und das Songbuch zum Wegrauchen
    Der Rapper Snoop Dogg bringt eine eigene Linie mit Tabakblättchen auf den Markt. Die Promotion von Pereira & O’Dell passt dazu perfekt.
  • Mit Google Docs die Website-Uptime messen
    Wer selbst eine Website betreibt, für den ist es zu jeder Zeit wichtig zu wissen, ob das bereitgestellte Angebot noch so läuft wie gewünscht. Mittels Google Docs und einem von digital inspiration Blogger Amit Agarwal vorgefertigten Spreadsheet ist das nun simpel, minutengenau und kostenlos möglich. „Is My Website Down?“ – Website Monitoring mit Google Docs Einmal [...]
  • Mobile Commerce krankt an langsamer Response Time [Studie]
    Viele Online-Händler verschenken beim Mobile Commerce durch zu lange Antwortzeiten Umsätze und stoßen vielen Kunden vor den Kopf. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Studie zu mobilen Shops. Darüber hinaus besteht beim Mobile Commerce auch an weiteren Stellen Optimierungsbedarf. Die größten Probleme, unter denen Mobile Commerce leidet, ergeben sich laut einer Studie von Der Handel [...]
  • Amazon startet In-App-Bezahldienst
    Gute Nachrichten für Entwickler: Amazon erweitert sein 1-Click-Kaufsystem auch auf mobile Geräte, insbesondere den hauseigenen Kindle Fire. Digitale Inhalte und Abonnements können damit innerhalb von Apps oder Spielen gekauft werden.
  • Die E-Commerce-Trends des Tages – 11.04.2012
    Der Outdoor-Ausrüster Globetrotter sieht die Zukunft seiner Branche keineswegs rosig. Der Online-Wettbewerbsdruck steige durch Anbieter, die kein Geld, sondern nur Marktanteile verdienen müssen, glaubt Globetrotter-Chef Andreas Bartmann. Händler- und Markensterben seien die Folge. Für schwarze Socken im Abo scheint es aber weiter einen Markt zu geben. Die Geschäfte der Schweizer Blacksocks.ch gedeihen nämlich prächtig.
  • Abmahnung wegen fremden Pinnwandeintrag auf Facebook
    Soziale Netzwerke scheinen Raum für Abmahnungen mit horrendem Ausmaß zu bieten. Eine Anwaltskanzlei berichtet erstmals darüber, dass ein Mandant wegen eines Bildes auf seiner Facebook-Pinnwand mit einer Unterlassungserklärung und entsprechender Vertragsstrafe konfrontiert ist. Dabei wurde der Inhalt nicht vom Pinnwandinhaber eingestellt, sondern von einem Dritten dort platziert.


Kategorie: News

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *